Erledigt

Das Anliegen wurde abschließend bearbeitet

status_icon: 
checkmark

Baum und Grün #A-992

Baum und Grün Erledigt
Sehr geehrte Damen und Herren, auf dem Areal, wo sich unser Grab mit der Nr. 1046 (sogenannte "grüne Wiese") befindet, sieht es von Tag zu Tag ungepflegter aus. Der Grund dafür sind die total kranken Nadelbäume, die sich direkt hinter dem Grab befinden. Das ganze Wiesenstück liegt voller alter, brauner Nadeln. Vom Gras ist, zumindest um unser Grab herum, nichts mehr zu sehen. Es sieht unmöglich "liederlich" aus. Außerdem stellen diese morschen Nadelbäume eine Gefahr für Besucher dar. Bitte kommen Sie Ihrer Sicherungspflicht nach und entfernen Sie diese kranken Bäume. Vielleicht wäre dies im Zuge der gesamten Friedhofsumgestaltung mit möglich. Schließlich haben wir für diese Grabstelle nicht so viel Geld bezahlt, dass sie jetzt so schlecht aussieht.
Geographische Koordinaten

Lärm #A-989

Lärm Erledigt
Sehr geehrte Damen und Herren, wie schon einmal gemeldet, Lärmbelästigung am Busbahnhof durch betrunkene Jugendliche. In den Ferien, wieder verstärkt jeden Tag. MfG
Geographische Koordinaten

Plakatierung, Schilder, Verkehrszeichen #A-986

Plakatierung, Schilder, Verkehrszeichen Erledigt
Sehr geehrte Damen und Herren, in den letzten Tagen ist uns vermehrt aufgefallen, dass beim Ein- und Ausfahren auf das Gelände der SB-Tankstelle Robert-Blum-Str. 33 die StVO nicht beachtet wird. Das betrifft zum einen Autofahrer, welche stadtauswärts fahrend über die doppelt durchgezogene Sperrlinie nach links zur Tankstelle abbiegen. Hierbei kommt es auf der linken Spur der Robert-Blum-Straße jedes Mal zu riskanten und verkehrsgefährdenden Fahrmanövern, da der laufende Verkehr komplett ausgebremst und oftmals ohne zu blinken über die doppelt durchgezogene Sperrlinie auf das Tankstellengelände abgebogen wird. Es wird damit auch der Gegenverkehr gefährdet! Heute Früh gegen 7:50 Uhr kam es beinahe zu einem Zusammenstoß zwischen uns und einem aus der Tankstelle ausfahrenden Auto. Hierbei bog ein Auto aus der Tankstelle heraus nach links über die doppelt durchgezogene Sperrlinie auf die Robert-Blum-Straße ab. Wir fuhren stadteinwährts den Berg herunter und logischerweise schnitt der Verkehrsteilnehmer damit unseren Weg. Da wir solche Vorfälle in den letzten Wochen vermehrt beobachten mussten und auch ein paar Mal Leidtragende dieser riskanten Manöver waren, möchten wir Sie bitten, in diesem Bereich verstärkt auf die Einhaltung der StVO zu achten bzw. falls es nicht in Ihre Zuständigkeit fällt, dies an die zuständigen Behörden weiterzuleiten. Möglicherweise kann man den Betreiber der Tankstelle und der Lackiererei auch darauf hinweisen ihre Kunden zu sensibilisieren oder durch eine bauliche Änderung an der Robert-Blum-Straße die Situation entschärfen. Vielen Dank! MfG Fam.
Geographische Koordinaten

Parken #A-985

Parken Erledigt
Werte Stadt Annabberg, das Parken und der Verkehr im Bereich Wilischstraße Ecke Lessingstraße entwickelt sich immer mehr zur Katastrophe. Da wird man schon einmal als Besucher bzw. Anwohner in diesem Bereich, von vorbeifahrenden Autofahrern beleidigt, beschimpft oder genötigt, nur weil man als Anwohner oder Besucher das Recht ausübt das Auto zu parken, zu be - und entladen oder Personen aus- bzw. einsteigen zulassen. Als Anwohner und Besucher ist es ebenso unerträglich, daß ab dem Frühjahr bis in den Herbst dieser Straßenabschnitt der Stadt (meist ab den Nachmittagsstunden) von Autos und Motorrädern als Rennstrecke nach der Devise "laut und schnell" missbraucht wird. Ich Bitte um Klärung des Sachverhaltes. gez. Haubner
Geographische Koordinaten

Straßen, Wege, Plätze #A-982

Straßen, Wege, Plätze Erledigt
Bitte sichern Sie den Hauseingang des leerstehenden Gebäudes Obere Schmiedegasse 21 in Annaberg dauerhaft. Die offene Tür stellt eine große Gefahr für Kinder dar, zumal es sich um den Schulweg zum EGE handelt. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Bemühungen.
Geographische Koordinaten