Archiv

Das Anliegen ist bereits archiviert.

status_icon: 
drawer

Abfall, Müll und Verunreinigungen #A-1379

Abfall, Müll und Verunreinigungen Archiv
Sehr geehrte Damen und Herren, der Bereich der Grünanlagen des Fußweges zwischen vorderer und hinterer Zufahrt des Erzgebirgscenters ist komplett vermüllt. Selbst größere Teile von Verpackungsstyropor liegen an vielen Stellen herum (siehe Fotos). Falls die Pflege dieses Bereichs in den Zuständigkeitsbereich des Erzgebirgscenters fällt, bitte ich darum, dieses Anliegen entsprechend weiterzuleiten. Vielen Dank
Geographische Koordinaten

Parken #A-1377

Parken Archiv
Auf der Kleinen Sommerleite auf dem letzten Stück, steht seit Wochen ein älterer, Blauer, VW Polo ohne Anwohner Parkausweiß, und auf Sommerreifen. Seltsam das dieser unserer sonst so strengen Ortspolizei, noch nicht aufgefallen ist.
Geographische Koordinaten

Winterdienst #A-1374

Winterdienst Archiv
Der Fußweg an der Karlsbader Str. 24 wurde seit Beginn der starken Schneefälle in den letzten Tagen nicht einmal beräumt. Durch herabfallende Dachlawinen hat sich die Lage nun soweit verschärft, dass kein gefahrloses Passieren mehr möglich ist. Der Eigentümer (städtischer Eigenbetrieb) sollte bei diesem Fußweg, den viele Schulkinder passieren und der zur Hauptbushaltestelle und Postfiliale in Buchholz führt, besonderes Augenmerk auf eine ordentliche Beräumung legen. Zumal durch diesen Missstand jetzt auch noch wichtige Parkflächen am Straßenrand fehlen, da die Parkplatzsituation in Buchholz momentan sowieso etwas eingeschränkt ist.
Geographische Koordinaten

Winterdienst #A-1373

Winterdienst Archiv
Sehr geehrte Damen und Herren, bzgl. der Räumpflicht der Hausbesitzer habe ich folgende Frage: Ab wann dürfen Anwohnerplätze zugeschoben werden, auch wenn genug Platz vor dem eigenen Haus ist? Es handelt es sich hier nicht um einen Platz, sondern teilweise um drei Plätze und das auf mehreren Straßen. Ist es richtig, dass wenn auf dem Geweh vor dem Haus nicht soviel Platz für den Schnee ist, dieser platzsparend auf den Straßen abgelagert werden darf, ohne dabei den Winterdienst zu behindern? Mit freundlichen Grüßen.
Geographische Koordinaten

Winterdienst #A-1372

Winterdienst Archiv
Glück Auf, ähnlich wie die vorangegangen Bürger, habe auch ich solch ein Problem zu melden. In unserer Siedlung fuhr am 11.12. in den Morgenstunden leider kein Winterdienst. Einzig und allein der Hammerweg wurde vom Multicar geräumt. Als Zum MITTAG ein Nachbar im Stadtbauhof mit dem Leiter telefonierte, konnte Dieser nicht einmal uns konkret sagen, ob für unsere Siedlung der Bauhof oder eine Firma zuständig ist !? Wozu gibt es Räum-/Streupläne, ich frage mich, was das für ein Management im Rathaus ist ?! Nach dem Mittag kam dann vom STA endlich ein Schneepflug. Doch am 12.12. war erneut das gleiche Problem: auf den Siedlungsstraßen fuhr bis zum Abend kein Winterdienst !! Auch wenn wir Kategorie 3 sind, sehe ich sie in der Pflicht, gerade auf solch steilen Wohnstraßen wie hier, wenigstens morgens für halbwegs ordentliche Straßenverhältnisse zu sorgen, schon alleine wegen Rettungsfahrzeuge, es gibt Berufstätige, und es gibt eine mittelständige E-Firma mit entsprechenden An-/ Abfahrten. Es ist peinlich für unserer großen Bergstadt, die den Winterdienst jedes Jahr nicht im Griff hat.
Geographische Koordinaten

Winterdienst #A-1371

Winterdienst Archiv
Liebe Stadt Annaberg, da es geschneit hat vermutete ich, dass die Nebenstraßen ein bisschen geschoben wurden. Fehlanzeige... Obere Stadt...BZ A. Ries Katastrophe. Was soll denn werden wenn der richtige Winter kommt und es tatsächlich täglich schneit? Auch früh müssen die Kinder zur Schule usw. Bitte verbessern, Steuern werden doch eingenommen von den Annabergern. Danke.
Geographische Koordinaten

Winterdienst #A-1370

Winterdienst Archiv
Sehr geehrte Damen und Herren, ich wohne auf der Jöhstädter Str. und habe den Eindruck, das diese in der Stadt nicht wahr genommen wird. Als am 30 November das Glatteis war, ist kein Winterdienst gefahren. Als ich am 1 Dezember gegen 17.00 Uhr nach Hause kam, war immer noch kein Streufahrzeug gefahren. Heute am 11.12. das gleiche Problem. Steuern nehmen sie von Grundstückbesitzern auch ein, da kann ich auch erwarten das die Straßen geräumt werden. Mit freundlichen Grüßen A. V.
Geographische Koordinaten

Parken #A-1368

Parken Archiv
Also wir schon letztens gemeldet hat sich an der Packsituation nichts geändert. Der große Parkplatz Wolkensteiner Str. Wird durch Baufahrzeuge blockiert und unsere Anwohnerparkplätze unter anderem durch deb Fahrservice mit wechselnden Kennzeichen .. diese Woche steht dieses Fahrzeug bei uns unerlaubt ...
Geographische Koordinaten

Sport und Freizeiteinrichtungen #A-1367

Sport und Freizeiteinrichtungen Archiv
Da es keine Kategorie "Weihnachtsmarkt" gibt, versuche ich es in dieser. Es ist wieder Weihnachtsmarkt und Touristen über Touristen werden mit Reisebussen in die Stadt gekarrt. An der Kirche werden die Busse von einem Einweiser in Empfang genommen. Der Erste Kontakt der Gäste zur Stadt... und genau um diese Personen dreht sich mein Anliegen. Ich habe es die letzten Jahre beobachtet und immer gedacht, dass man es sicher im nächsten Jahr besser machen wird.. Irrtum, auch in diesem Jahr stehen sich die armen Einweiser die Füße bei Wind und Wetter in den Bauch. Ist es denn der großen Kreisstadt Annaberg noch nie in den Sinn gekommen, dass diese Leute einen Unterstand benötigen? Nein, die haben doch das Eingangsportal zum Bildungszentrum, das reicht doch völlig.. Kann man da nicht eine Kleine Holzbude 2x2 Meter zur Verfügung stellen, wo evtl. auch ein Stuhl oder zumindest eine Stehhilfe drin steht, die vielleicht auch etwas beheizt werden kann? ... Und da rede jetzt noch nicht von einer beheizten Toilette...Wenn ich richtig gesehen habe, haben die nicht mal vernünftige Regenjacken... Ich möchte jetzt nicht erst Arbeitsschutzgesetze oder Vorschriften zu Rate ziehen, denn es sollte eigentlich selbstverständlich sein, dass man seinen Bediensteten unter menschenwürdigen Bedingungen arbeiten lässt. (auch wenn es ein Dienstleister ist - und bitte jetzt nicht die Verantwortung dorthin abschieben...) ... Sollte... eigentlich... blöde Worte... Für mich als Fachkraft für Arbeitssicherheit zeigt sich aber an genau solchen Stellen das wahre Gesicht einer Stadt... Und seien Sie sicher, das geht auch manchem Touristen so... aber die denken sich ihren Teil und verkneifen sich einen weiteren Besuch in einer solchen Stadt...
Geographische Koordinaten

Lärm #A-1366

Lärm Archiv
Hallo, gibt es in der Stadt eine Festlegung zum Thema Straßenmusik? Es ist wieder Weihnachtszeit und es sind wieder Sie Musikanten mit Akkordeon und Geige unterwegs, die sich die Plätzchen teilen und sich regelmäßig ablösen. Muss man als Bürger der Stadt den ganzen Tag dieses Gedudel und Gefiedel vorm Fenster hinnehmen? Ich kann es nicht mehr erhören. Gibt es nicht auch zeitliche Einschränkungen für Straßenmusikanten (z.B. maximal 30 Minuten an einem Ort.. oder generelle Einschränkungen wegen Lärmschutz (z.B. in der Mittagsruhe). Ich finde es langsam unerträglich. Heute ging es gegen halb elf los. Dass ´mal einer spielt und nach einer halben Stunde wieder weg ist, wäre ja verkraftbar, aber die beiden wechseln sich am gleichen Standort (gr. Kirchgasse Ecke untere Badergasse und Buchholzer) regelmäßig ab und spielen immer wieder die gleichen Lieder mit immer den gleichen Fehlern.... Dass die Beschäftigten in den Läden ähnlich genervt sind, weiß ich von Gesprächen... Könnte bitte etwas dagegen unternommen werden. Danke
Geographische Koordinaten