Straßen, Wege, Plätze

Straßenunterhaltung/Mängel an Straßen und Gehwegen; Straßenunterhaltung/Mängel an Mauern, Straßenbeleuchtung, Gully (Bau) usw.; Lichtsignalanlagen

category_icon: 
road

Straßen, Wege, Plätze #A-2979

Straßen, Wege, Plätze In Bearbeitung
Sehr geehrte Damen und Herren, leider steht die Bank an der Haltestelle Lindenstraße zwei Wochen nach meiner Meldung noch immer nicht. Ich hätte nicht gedacht, dass deren Aufstellung so schwierig ist. Für Schwerbehinderte, wie mich, aber auch für viele ältere Bürger ist das Fehlen einer Sitzgelegenheit an der Haltestelle sehr ärgerlich. Es sollte daher echt überlegt werden, die Bank über den Winter stehen zu lassen!!!
Geographische Koordinaten

Straßen, Wege, Plätze #A-2978

Straßen, Wege, Plätze Erledigt
Nach dem die Stadt schon 2022 auf massive Ausbrüche im Gehwegbelag Ecke Wilischstrasse/Lessingstrasse aufmerksam gemacht wurde hat sich nichts getan.Außer das der letzte Winter die Situation nicht verbessert hat.Bei einem Ortstermin im letzten Herbst meinten die Bauhofmitarbeiter nur es mangle an Arbeitern und Geld da könnte man vorläufig nichts tun.Ich dachte immer das die Sicherheit der Bürger nicht von solchen Faktoren abhängen sollte. P:S. Sollte dieser Hinweis doppelt auftauchen ich hatte ein kleine Internetstörung und weiß nicht ob mein erster Artikel registriert wurde.Sorry!
Geographische Koordinaten

Straßen, Wege, Plätze #A-2972

Straßen, Wege, Plätze In Bearbeitung
Die Alte Königswalder Straße zwischen Ortslage Geyersdorf und Wanderparkplatz /Huthaus St. Briccius ist vor allem bei nasser Witterung fast nicht mehr gefahrlos begehbar oder befahrbar. Wäre es möglich, zeitnah die zahllosen Schlaglöcher wieder zu flicken? Wie in den letzten Jahren würde dazu Fräsgut oder Frostschutz/Mineralgemisch ausreichen, da sie ja hauptsächlich von Fußgängern/Wanderern, Radfahrern, den Anliegern und landwirtschaftlichen Fahrzeugen genutzt wird.
Geographische Koordinaten

Straßen, Wege, Plätze #A-2971

Straßen, Wege, Plätze In Bearbeitung
Sehr geehrter Herr H., gemäß unserer telefonischen Rücksprache vom 24.04.23 melde ich eine massive Unterspülung von Gehwegplatten am Bürgersteig unmittelbar links vom Hauseingang Lindenstraße 21 seit einigen Wochen immer größer werdend mit zunehmender Gefährdung der Fußgänger. Ich bitte um Ihre Kontrolle, Ursachenfindung und um Ihre entsprechend notwendigen Maßnahme zur Behebung. Vielen Dank. Mit freundlichen Grüßen!
Geographische Koordinaten

Straßen, Wege, Plätze #A-2970

Straßen, Wege, Plätze Archiv
Warum werden bei der Straßenreinigung, nicht gleichzeitig, wenn die Straßen Fahrzeug befreit sind die Gullys mit gereinigt? So eine Arbeitsweise ist lebensfremd und in der freien Wirtschaft undenkbar. Die Gullys sind teilweise bis zum Rand verdreckt und das Regenwasser läuft komplett darüber. An manchen Straßen wurde es gemacht, an vielen nicht. Offensichtlich läuft hier organisatorisch vieles verkehrt bzw. äußerst schlecht. Und vorab schon, die Gullys sind nicht neu verdreckt sondern wurden nie gereinigt. An welchen Straßen sollte den Verantwortlichen eigentlich bekannt sein bzw. sollten diese das selbst Kontrollieren. Schlimm genug, dass in Annaberg Buchholz das Herbstlaub über Winter liegenbleibt und unsere eigentlich schöne Stadt verdrecken lässt. In keiner anderen Stadt so zu sehen wie in Annaberg-Buchholz.
Geographische Koordinaten

Straßen, Wege, Plätze #A-2968

Straßen, Wege, Plätze Archiv
und wieder ein beitrag zum aktuellen umleitungsbetrieb. nachdem ja nun die 101 und die 95 gebaut werden, stellt sich mir die frage: WER zahlt für die notwendigen Instantsetzungen der städtischen Straßen welche, durch den extrem erhöhten Verkehr, stark in Mitleidenschaft gezogen werden? Auch viele andere Straßen haben gelitten und bedürfen einen erhöhten Pflegeaufwand, welcher den aktuell Verantwortlichen in Rechnung gestellt werden sollte. Die Willischstraße hat im unteren Bereich über mehrere Meter (Bordsteinseite sowie mittig der Straße) mittlerweile viele Risse bekommen, man könnte mitlerweile Platten entfernen und Blumen pflanzen. Auch wäre ein Parkverbot im unteren Teil (gegenüber der Haltestelle) sinnvoll, da es dort vermehrt zum Stau durch haltende Busse kommt und die Straße in diesem Bereich sehr eng ist. Weiter würe mich interessieren, ob der Obere Teil der B95 auch irgendwann saniert wird? das Fahren in Richtung Annaberg ist ab Bärensteiner Str. bis Kirchgasse lustig geworden, wenn man nicht in eins der mittlerweile vielen Schlaglöcher fahren will. Dieser Abschniutt hätte eine sinnvollere Sanierung dargestellt, als die jetzige Massnahme Kreuzung 101/95 Richtung Sehmatalkreuzung/Behelfsbrücke B95. VG
Geographische Koordinaten